Themenreihe 3/8

Die Versuchung in mir

Die Versuchung in mir

Geld, Sex und Macht sind per se nicht schlecht. Wir haben die Chance, sie zum Segen zu gebrauchen. Dabei können sie viel Gutes bewirken und unser eigenes Leben und das Leben unserer Mitmenschen nachhaltig bereichern.

Dennoch bilden Geld, Sex und Macht wohl die stärksten Versuchungen zum Missbrauch, die das Leben mit sich bringt. Viele, auch populäre Menschen und Christen, sind daran gescheitert.

Um sie als Bereicherung sinnvoll, erfüllend und zielgerichtet einzusetzen, müssen wir sie mit Gott, dem Geber und Schöpfer dieser Dinge, in Verbindung bringen.

Die Autoren zeigen an vielen aktuellen Beispielen, wie Menschen in Versuchungen geraten sind und wie sie sie zu überwinden lernten. Sie nehmen uns mit in die neue Perspektive eines Lebens „In Christus“ und beschreiben, wie Menschen daraus Überzeugungen in diesen Bereichen gewonnen haben und wie sie das Erkannte umsetzten.

Es ist ein Buch der Hoffnung und der Freiheit, verbunden mit dem Wunsch, mit den guten Gaben von Geld, Sex und Macht so umzugehen, wie Gott es sich dachte und wie es unserem Umfeld und unserem Einflussbereich zum Segen wird. 

Im freedominchrist.eu-Shop bestellen
Link zu Amazon: Die Versuchung in mir

Günther Schulz & Roger Reber

Die Autoren

Günther Schulz

Günther Schulz

Günther Schulz, Jahrgang 1956, ist Pastor einer evangelischen Freikirche in Hagen/Westfalen und Missionsleiter der Internationalen Arbeitsgemeinschaft Mission (IAM).

Sein Lebensmotto: Menschen zu fördern, ihre Berufung zu entdecken und ihr Potential für das Reich Gottes einzusetzen. In seinem deutschlandweiten Dienst begleitet er als Seelsorger und Coach sowohl Pastoren und Missionare wie auch ehrenamtliche Gemeindemitarbeiter.

Er ist verheiratet, hat einen Sohn und vier Enkelkinder.

Roger Reber

Roger Reber

Roger Reber, Jahrgang 1963, ist in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen und fand in Jesus Christus eine tiefgreifende Befreiung von vielen Zwängen. Freiheit ist für ihn nicht bloß ein Schlagwort, sondern eine am eigenen Leib erfahrene Realität.

Sein Lebensmotto: Menschen in der Freiheit in Jesus Christus zu ermutigen, damit sie ein erfolgreiches und freudiges Leben führen können.

Er ist verheiratet mit Sabine, hat vier Kinder und lebt im Berner Oberland, inmitten der Berge. Als gelernter Elektriker und mit einer theologischen Ausbildung arbeitet er heute als Geschäftsführer von Freedom in Christ Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er hält Seminare, in welchen alltagstaugliche Hilfsmittel und Methoden für ein Leben in der Fülle Gottes gelehrt, erklärt und umgesetzt werden.

Buchspecial

Themenreihe-Abo

Bestellen Sie jetzt die ersten drei Bücher „Der Schmerz in mir“, „Die Angst in mir“  und Die Versuchung in mir und Sie erhalten die fünf folgenden Ausgaben automatisch.

Abo buchen und sparen!

Bei Bestellung des Themenreihe-Abonnements zahlen Sie für alle 8 Bücher nur
93,- € (CHF 98.00) anstatt 102,40 € (CHF 135.20)

www.freedominchrist.eu/themenreihe/abo

Einfach und Schnell

Buch bestellen

versandkostenfrei
CHF 16.90 | € 12,80

128 Seiten |  Taschenbuch
werdewelt Verlags- und Medienhaus GmbH
ISBN 978-398-170-69-49

Im freedominchrist.eu-Shop bestellen
Link zu Amazon: Der Schmerz in mir: Seelische Wunden und Wege der Heilung in Christus